Das Institut
 

Die
Geschäftsführung:

 

Andreas Bittner, IFIM Geschäftsführer 

Andreas Bittner

Bernhard Reisch, IFIM Geschäftsführer 

Bernhard Reisch

 

 

 

 

 




1990 von Andreas Bittner und Bernhard Reisch gegründet, entwickelte sich die IFIM Institut für Interkulturelles Management GmbH in nur wenigen Jahren zum führenden Anbieter interkultureller Beratungs- und Trainingsleistungen in Deutschland. Mit zahlreichen Publikationen übernahm das Institut zugleich im Bereich der Praxisforschung eine Schlüsselrolle.

Jahrelange systematische Forschung über länderspezifische gesellschaftlich-kulturell geprägte Unterschiede von Arbeits- und Organisationsformen, Planungs- und Führungskonzepten, Verhaltens- und Kommunikationsmustern ermöglichten ein empirisch fundiertes Beratungs- und Trainingsangebot, das in dieser Form konkurrenzlos war und ist.

Publikationen des IFIM

Zum Ende 2018 wurde die GmbH aufgelöst, da sich keine Nachfolger für die Weiterführung der GmbH finden ließen..

IFIM-lizensierte Trainings wird es jedoch weiterhin geben!

Für fast alle Länder haben wir langjährige Mitarbeiter und erfahren Trainer als Lizenznehmer gewonnen und auch wir selbst bieten weiterhin eine kleine Auswahl länderspezifischer Trainings an.

Das Beratungs- und Trainingsangebot bleibt auch weiterhin konsequent auf die Belange unserer Kunden ausgerichtet.

Fach- und Führungskräfte können sich so weiterhin auf internationale Aufgaben vorbereiten: auf Auslandseinsätze, aber auch auf das Management internationaler Projekte, auf internationale Verhandlungen, die Übernahme von Führungsfunktionen in Joint-Ventures, auf Integrationsaufgaben bei Mergers und Akquisitionen, auf die Kooperation in bi- und multinationalen Teams, auf Firmenpräsentationen und Produkteinführungen im Ausland.

  Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns weiterhin Ihr Vertrauen schenkten!

   

Copyright © 2002-2015  IFIM GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Stand: 03. Januar 2019