Verbindliche Seminarbuchung: "Leben und Arbeiten in ...."


Mit dem Absenden dieses Formulars nehmen Sie eine verbindliche Buchung vor.  
Sie bestätigen damit zugleich, dass Sie unsere Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen haben und diese akzeptieren. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.

Der Teilnahmepreis einschließlich aller Seminarunterlagen beträgt 1.250.- € (Single) bzw. 1.950.- € für ein (Ehe-)Paar;
zzgl. ges. MwSt. und Hotelkosten (Tagungspauschale).

Die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte finden sie in unserem Seminarkalender; das Seminarprogramm können Sie ebenfalls von dort aus einsehen und herunterladen.

Sofern Sie bereits IFIM-Kunde sind, bitten wir um Angabe Ihrer Kunden-Nr., die Sie ggf. einer früheren Rechnung oder Auftragsbestätigung entnehmen können. Stimmt Ihre KD-NR mit den übrigen Angaben überein, verzichten wir auf eine Auftragsbestätigung.

Mit unserer Bestätigung Ihrer Buchung wird diese für beide Vertragspartner rechtlich verbindlich.


Ich akzeptiere Ihre Geschäftsbedingungen und melde hiermit verbindlich an:


Auftraggeber:
Datum:
Organisation:
Abteilung:
Nachname:
Vorname:
Titel:
Straße:
Postleitzahl:
Ort:
Land:
Tel. Geschäft:
Fax Geschäftl:
E-Mail:
URL
Hiermit melde ich folgende Teilnehmer an:
 
Seminar-Code  von - bis    Teilnehmer-Name Tn-Vorname    Ausreiseland + Ort
         

   

   

   

   

            
 

Bitte reservieren Sie im Tagungshotel 

für  vom bis ein   

für  vom bis  ein    

Der Teilnahmepreis einschließlich aller Seminarunterlagen beträgt 1.250.- € (Single) bzw. 1.850.- € für ein (Ehe-)Paar;
zzgl. ges. MwSt. und Hotelkosten (Tagungspauschale).

 Zusätzliche Anmerkungen / Wünsche -- z.B. andere Rechnungsanschrift:
 
 

Die Buchungsbestätigung erhalten Sie in den folgenden Tagen.  

Vielen Dank für Ihre Buchung. 

Ihr IFIM - Team

Ich habe die Geschäftsbedingungen des IFIM zur Kenntnis genommen und stimme diesen zu.

 


 

Buchungsformular für offene Seminare zur interkulturellen Auslandsvorbereitung.
Copyright © 2003-2012 by IFIM. Alle Rechte vorbehalten.
Geändert am: 20. Dezember 2017